Ist die Inspektion des Warmwasserbereiters obligatorisch?

Ist die Inspektion des Warmwasserbereiters obligatorisch?

Frage:

<>

Antwort: Ja für den Gaskessel, nein für den elektrischen Warmwasserbereiter.

Die jährliche Inspektion ist für den Gaskessel obligatorisch (hauptsächlich wegen möglicher Kohlenmonoxiddämpfe), nicht jedoch für den elektrischen Warmwasserbereiter. Es ist daher rechtlich nicht erforderlich, einen Wartungsvertrag abzuschließen oder einen Heizungsfachmann zur Inspektion Ihrer Anlage mitzubringen. Aber nichts hindert Sie daran, es trotzdem zu tun oder Ihre Installation selbst zu inspizieren, um sicherzustellen, dass alles gut funktioniert. Wie es geht Überprüfen Sie die Anode und den Widerstand, um festzustellen, ob sie ausgetauscht werden müssen. Entkalken Sie das Gerät einmal im Jahr. Es wird auch empfohlen, das Öl ungefähr alle 3 Jahre und die Sicherheitsgruppe alle 5 Jahre zu wechseln. Aber nichts Zwingendes.

Entkalkung Ihres Badezimmers Unsere praktischen DIY-Videos

Video: Wartung WOLF Brennwertgeräte mit Flip&Clean