Nähen: Eine aufgesetzte Tasche nähen lernen

Nähen: Eine aufgesetzte Tasche nähen lernen

Abhängig von der Art der Tasche ist die Methode zum Annähen eines Kleidungsstücks unterschiedlich. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie eine aufgesetzte Tasche nähen. 1. Markieren Sie zum jetzigen Zeitpunkt: 737409 den genauen Ort, an dem sich die Tasche auf dem Kleidungsstück befinden soll. Richten Sie die Taschenwinkel an den zuvor hergestellten Nähten des Schneiders aus und befestigen Sie die Tasche mit Stiften am Kleidungsstück.
2. Um Falten in den Nachrichten zu vermeiden: 739845 Nähen Sie mit Stoff, heften Sie die Tasche an den Rändern fest und entfernen Sie die Stifte. Achten Sie darauf, den Draht nicht zu fest anzuziehen, damit er später leicht entfernt werden kann.
3. Nähen Sie zum Schluss die Tasche einige Millimeter vom Rand entfernt mit einer Nähmaschine oder möglicherweise von Hand nach den folgenden Angaben: 737337 Maschenstich, und entfernen Sie dann die Heftstiche.