Dekorieren Sie Ihren Wasserkocher

Dekorieren Sie Ihren Wasserkocher

Verstecken Sie diesen Warmwasserbereiter, den Sie nicht sehen können ... Wenn der Warmwasserbereiter ein wesentliches Gerät für absoluten Komfort ist, fällt er - weit davon entfernt - nicht in die Kategorie der dekorativen Elemente glamouröser ... Es ist sogar ein bisschen zu imposant und ein bisschen zu ... hässlich. Glücklicherweise gibt es Lösungen, um Ihren Wasserkocher zu dekorieren und ihn zu einem echten ästhetischen Verbündeten zu machen, egal ob in der Küche oder im Badezimmer.

Warmwasserbereiter Vorhang

Das Verstecken Ihres Warmwasserbereiters hinter einem Vorhang kann nur dann eine clevere dekorative Lösung sein, wenn Sie sich für einen dekorativen Vorhang entscheiden. Wir vergessen den mit Delfinen bedruckten Kunststoff, wenn wir Ihrem Bad oder Ihrer Dusche keinen kitschigen Look verleihen wollen, auch wenn es ehrlich gesagt altmodisch ist. Auf der anderen Seite können Sie eine hübsche, ultrabunte Stange anbringen, um einen Vorhang in der Luft der Zeit in Farben aufzuhängen, die perfekt mit denen des Badezimmers harmonieren. Ihr Wellnessbereich sieht natürlich aus, wo Taupe und Beige allgegenwärtig sind? Entscheiden Sie sich in diesem Fall für einen roten Vorhang und eine Schokoladenrute, um das Ganze mit einer lebendigen Spitze aufzuwecken, oder eher für einen anisgrünen Vorhang und eine weiße oder Sandrute: eine dekorative Idee in trendigen Naturfarben. So versteckt wird der Warmwasserbereiter vergessen. Es liegt an jedem, ein Befestigungssystem nach seinem Geschmack zu wählen: große bunte Ringe, Rüschen, Beine oder Nudeln. Natürlich ist es besser, sich für einen Vorhang zu entscheiden, der Feuchtigkeit und Dampf unterstützt, ohne zusammenzuzucken. Aber ein Netz, an dem Sie Objekte aus dem Meer anbringen können - ach so symbolisch -, wird den Wasserkocher verstecken, indem Sie dem Raum einen Hauch von Poesie verleihen.

Aufkleber, um Ihren Stil aufzuerlegen

Offensichtlich ist der Aufkleber heutzutage DER Trend, dass es eine Schande wäre, ihn zu vernachlässigen. So können Sie einen Warmwasserbereiter auf spielerische Weise dekorieren: Der Aufkleber ist in zwei Worten der Meister der Anpassung. Es liegt an jedem, seinen eigenen Stil zu erfinden: romantisch, humorvoll, glamourös, vintage oder ultra-futuristisch. Immer mehr Grafiker, Dekorateure und Künstler bieten originelle Aufkleber an. Einige von ihnen sind auf Textildesign spezialisiert, das hauptsächlich für Möbel und Innendekoration bestimmt ist. Alle diese Schöpfer haben das Zeug, die schrulligsten Erwartungen zu erfüllen. Ob in Bezug auf Farben oder Muster, es ist möglich, Ihren Wasserkocher zu einem absolut einzigartigen dekorativen Element zu machen, das an ein Kunstwerk grenzt.

Erstellen Sie einen Schrank für den Warmwasserbereiter

Die meisten Heimwerker können ihren Küchen- oder Badezimmer-Warmwasserbereiter wie eine Schalung hinter einem selbstgemachten Schrank tarnen. Diese Lösung ist wirtschaftlich, intelligent und lässt der Kreativität aller freien Lauf. Um in einer eingerichteten Küche eine gewisse Homogenität zwischen den verschiedenen Elementen aufrechtzuerhalten, ist es besser, einen Schrank zu installieren, der in perfekter Harmonie mit der umgebenden Atmosphäre farblich neu gestrichen wird. Somit bleibt der Warmwasserbereiter zugänglich, während er so diskret wie möglich ist.

Übertreibe seine Anwesenheit

Um einen Warmwasserbereiter besser zu verstecken, können wir auch die Übertreibungskarte spielen. Es kann dann als Malerpalette verwendet werden, in der jeder endlich ein Medium findet, um die Dimension seiner Kunst auszudrücken. Je bunter der Wasserkocher ist, desto dekorativer wirkt er auf den Raum, in dem er installiert ist. Durch die grafische Überzeichnung kann der Warmwasserbereiter zu einem eigenständigen Dekorationsobjekt werden. Und in diesem Fall versteckt sich der Wasserkocher nicht mehr!

Video: 39 REINIGUNGSTIPPS, DIE JEDER KENNEN SOLLTE