Welche Farben zur Auswahl und Abstimmung für eine gute Stimmung im Haus?

Welche Farben zur Auswahl und Abstimmung für eine gute Stimmung im Haus?

Um schwarze Ideen zu zerstreuen und ein Lächeln zurückzugewinnen, sind bestimmte Farben vorzuziehen. Die Idee ist daher, die Töne der verschiedenen Räume im Haus zu überprüfen. In Küche, Bad und Wohnzimmer können kräftige Farben eingesetzt werden, um die Moral der Bewohner zu fördern. Im Cocooning-Raum ist es auch an der Zeit, einen Hauch fröhlicher Farbe für beruhigende Nächte hinzuzufügen.

Das wesentliche Purpur

2014 ist das Jahr des Purpurs und wir freuen uns schon jetzt, weil es unübertroffen ist, ein Interieur wiederzubeleben. Kein Zweifel, dass diese Farbe mit verrücktem Charme in einem traurigen Dekor gut gelaunt sein wird. Eine der am einfachsten zu vergleichenden Farben ist Lila. Es eignet sich für alle Stile, von Barock bis Vintage, von Country bis Contemporary. Kein Wunder, dass Pantone ihm dieses Jahr süße Augen schenkt. Lila löscht auf magische Weise die Neutralität bestimmter Töne. Dies ist der Fall von Taupe oder Grau. Die Pflaumenfarbe ist auch wunderbar, kombiniert mit einem Eierschalenton. Malen, Möbel, Dekorationszubehör: Lila ist überall. Im Schlafzimmer ist es perfekt mit Naturholz kombiniert. Vor dem Hintergrund der weißen Wände harmonieren Vorhänge und Auberginenbettwäsche harmonisch mit ein paar Noten von Puderrosa für eine ultra-schicke Atmosphäre. Im Wohnzimmer verzaubert Lila mit ein paar Berührungen ein sehr (auch?) Klassisches Dekor. Teppich, Designer-Sessel und lila Sofa für einen charmanten Ton in Ton werden ausreichen, um ein Lächeln auf Ihr Gesicht zu zaubern. In einem zeitgemäßeren Universum wagen wir uns in belebenden Berührungen an Grau, Purpur und auffallendem Rosa.

Das Wohnzimmer und der Eingang

Das Wohnzimmer ist das Herzstück, in dem wir uns gerne mit Familie oder Freunden treffen. Es ist wichtig, die Helligkeit und die Farben zu betonen, die die Moral fördern. Wir zögern daher nicht, eine Wand in fröhlichen Farben neu zu streichen oder ein paar Tapetenstreifen wieder in Mode zu bringen. Dein Wohnzimmer sieht grau aus? Stellen Sie ein Smaragdgrün auf eine Pfanne, für die Pantone 2013 das Flaggschiff gewählt hatte. Ebenso bringt ein wunderschönes helles Orange zweifellos den entscheidenden Hauch von Fröhlichkeit in das Wohnzimmer, passend zu Schwarz, Blau oder Braun oder in kleinen Farben berührt mit rot für eine warme harmonie. Intensives, tiefes Blau verleiht der Inneneinrichtung einen warmen Touch. Es ist nuancierter und perfekt für eine Zen- und stressfreie Atmosphäre. Zur Verwendung in verschiedenen Farbtönen in einem modernen Wohnzimmer, ohne die Originalität zu vergessen, indem ein mehrfarbiger Grafikteppich an die Wand gehängt wird, um eine sehr trendige Dekoration zu erzielen.

Eine dynamische Küche

Schluss mit dem Schnurren und dem Mangel an Begeisterung! Die Küche entgeht nicht der Regel fröhlicher Farben, so dass der Tag vom Frühstück an dynamisch und die Stimmung positiv ist. Deshalb betonen wir die Farben voller Frische. Die violett gewählte Farbe des Jahres 2014 bietet erneut die Chance, einer Küche neuen Schwung zu verleihen. Wenn Sie den für die Gesangsstimmung essentiellen Touch verleihen möchten, können Sie Weiß oder Blau mit Anisgrün kombinieren. Ebenso ist es unmöglich, in einer Küche, in der Rot, Schwarz und Stahl Kontraste spielen, eine niedrige Moral zu haben. Diese Leidenschaftsfarbe ist sowohl raffiniert als auch intensiv und hebt die Herzen. Schließlich verwenden und missbrauchen Geschirr, Küchenzubehör und kleine Haushaltsgeräte fröhliche Farben, sofern darauf geachtet wird, eine schöne Harmonie zu respektieren, um eine Sättigung zu vermeiden. Unsere praktischen Videos zur Eingangsdekoration