Was sind die verschiedenen Arten von Stiftungen?

Was sind die verschiedenen Arten von Stiftungen?

Frage:

<>

Antwort: Es wird zwischen flachen Fundamenten und tiefen Fundamenten unterschieden.

Das Fundament ist der untere Teil einer Konstruktion, mit dem das Gewicht gleichmäßig auf den Boden verteilt werden kann, ohne dass sich auf der Oberfläche unterschiedliche Ablagerungen von einem Punkt zum anderen ergeben und somit erhebliche Schäden vermieden werden. Die Wahl der Baugrundtechniken ist daher von entscheidender Bedeutung, insbesondere wenn der Boden nicht stabil ist. Es gibt zwei Hauptgrundtechniken: flache Fundamente und tiefe Fundamente. Die Wahl hängt von der Art des Bodens ab, auf dem Ihr Haus ruht. Die oberflächlichen Fundamente sind auf stabilem Untergrund oder für leichte Konstruktionen ohne zusätzliche Bewehrung auszuführen. Um tiefe Fundamente oder sogenannte "Pfahlfundamente" zu schaffen, wenn der stabile Boden mehrere Meter von der Oberfläche entfernt ist, werden Pfähle, Schlitzwände oder andere Techniken verwendet, die es ermöglichen, diesen stabilen Boden zu erreichen.


Video: Stiftungen brauchen 2 Arten von Talent