Materialfokus: Wie soll man Wolle wählen?

Materialfokus: Wie soll man Wolle wählen?

Beim Stricken ist die Wahl der Wolle entscheidend, um Ihre Wünsche zu erfüllen. Sie können authentische Kleidung, Decken usw. herstellen, deren Wärme und Widerstandsfähigkeit sie zu einem begehrten Material machen. Hier einige Tipps zur Auswahl der richtigen Wolle.

Arten von Wolle

Es gibt eine Vielzahl von Arten von Wolle mit verschiedenen Eigenschaften. die Wolle stammt von Schafen, bezieht sich aber heute im weiteren Sinne auf Ballaststoffe aus Tieren, Pflanzen und der Industrie. Die Qualitäten von Wolle gibt es für preise von 0,50 cent bis zehn euro pro ball. Es liegt an Ihnen, nach Ihren Wünschen und dem gewünschten Ergebnis zu wählen:

  • die Wolle von Schafen ist der Klassiker. Es wird oft mit anderen Fasern gemischt.
  • Mit einem runden und sehr leicht seidigen Faden Wolle Merino ist weit verbreitet. Es hat seinen Namen von der Schafrasse Merino, von der es abstammt. Zählen Sie durchschnittlich 7 Euro pro Ball.
  • die Wolle superwash schrumpft nicht in der maschine für rund 7 euro pro kugel.
  • die Wolle Mohair wird der Angoraziege entnommen. Ein gestricktes Kleidungsstück aus diesem Stoff zeichnet sich durch Wärme und Leichtigkeit aus. Ab 8 Euro pro Ball.
  • Sehr weich, das Wolle Angora stammt vom gleichnamigen Kaninchen. Wenn es angenehm zu tragen ist, ist es auch extrem flauschig. Im Durchschnitt 10 Euro pro Ball.
  • die Wolle Kaschmir ist weich, fein und sehr widerstandsfähig für durchschnittlich 10 Euro pro Ball.
  • Nylon, auch Polyamid genannt, ist eine Industriefaser, deren würdige Vertreter Strumpfhosen sind. Ab 2,50 Euro pro Ball.
  • Baumwolle stammt aus der gleichnamigen Pflanze. Wenn es nicht ist, wie Nylon, Wolle Genau genommen ermöglicht es die Realisierung von Strickwaren weich und satiniert mit hohem widerstand. Rechnen Sie mit durchschnittlich 1 Euro pro Ball.

Welche Wolle für welches Stricken?

Abhängig von der Stricken Sie wollen erreichen, wählen Sie eine der Arten von Wolle zitiert. Für Kinderpullover bevorzugen wir Kaschmir oder Wolle Merino, die einen guten fusselfreien Halt haben. Für Erwachsene, Alpaka, Wolle Mohair und Angora bringen sanft Wärme für den Winter. Für die Fantasien von Stricken Nylon ist für alles.

Die Angaben auf dem Wollknäuel

Am Ball von Wolle, Sie werden verschiedene Indikationen finden, die für Sie nützlich sein werden:

  • Das gewicht
  • Drahtdurchmesser
  • Die Wartung der Wolle
  • Eine Probe
  • Eine Färbebadnummer

Anhand dieser Daten können Sie sich einen Eindruck von Ihrer Arbeit, ihrer Flexibilität und ihrem endgültigen Erscheinungsbild verschaffen.