Beschichtungen mit Materialeffekten

Beschichtungen mit Materialeffekten

Die Beschichtungen sind in all ihren Zuständen! Aquarelleffekte, Marmor, gealtertes Metall, Alcantara oder sogar Sandeffekt, Haut, Holz oder Beton: Wie auch immer Sie es vorziehen, Sie können jetzt Ihre ganze Kreativität zum Ausdruck bringen. Neue Farben sowie Bodenbeläge und Wandpaneele ermöglichen es Ihnen, Ihre Inneneinrichtung zu verändern.

Bildnachweis: Castelord

Materialeffektfarbe und Gips

Die Farbenhersteller haben eine Tour de Force geschafft: Sie haben die Möglichkeit, Materialeffekte durch eine Beschichtung zu erzielen, die mit Lichtgeschwindigkeit trocknet. Mit dieser Art von Produkt wird die Innenausstattung zum Vergnügen. Einige dieser Farben benötigen nur einen Anstrich. Sie werden auf eine vorbereitete Wand oder auf ein altes Gemälde gestellt. Das Ergebnis ist spektakulär. Wir schätzen unser Zuhause, ohne ein DIY-Profi zu sein. Bei der Farbe in Seidenoptik beispielsweise scheint die Wand mit einem gedehnten Stoff bedeckt zu sein. Es ist verfeinert und ermöglicht es Ihnen, einen originellen Stil zu erstellen. Für eine zeitgemäße Atmosphäre kann zwischen einer Farbe in Betonoptik oder einem Putz in einer Palette von Farbtönen gewählt werden.

Bildnachweis: Leder / Leroy Merlin

Neue Trendtapeten

Dank der neuesten Generation von selbstklebenden Wandverkleidungen haben die Wände des Hauses nichts mehr mit dem zu tun, was sie vorher waren. Jeder Raum kann von einer echten Entwicklung profitieren und die Wandverkleidungen mit Materialeffekten verleihen ihm Stil. Um den industriellen Stil eines Lofts zu betonen, wird der Klebstoff im Handumdrehen installiert. Es ahmt gestreiftes Metall, Antikmetall oder oxidiertes Metall nach. Wenn Sie ein natürlicheres Universum bevorzugen, finden Sie in den neuen Sortimenten Beschichtungen mit floralen Effekten, Holz- oder Tierhaut und viele andere. Beachten Sie, dass diese kleinen Wunder in vielen modischen Farben erhältlich sind. Im Schlafzimmer, im Badezimmer und warum nicht im Eingangsbereich können Sie sich für eine Wandverkleidung mit Spiegeleffekt entscheiden. Was mehr Licht bringt und einen Raum optisch vergrößert.

Bildnachweis: Fromental

Der Boden macht seine Show dank der strukturierten Effekte

Wenn Sie die alten Kacheln satt haben, wählen Sie Home Staging. Auch hier hat die Wahl eines Fußbodens mit Materialeffekt etwas zu bieten. Bequem dank einer Schaum- oder Textil-Sohle sind diese Bezüge dennoch stylisch. Sie ahmen perfekt Eiche, Naturstein, Fliesen oder sogar Leder, Marmor und Metall nach, um sich dem Design jedes Raumes im Haus anzupassen. Sie entstehen überall, in einem klassischen, retro oder sehr modernen Interieur. Das Erscheinungsbild ist äußerst natürlich und hat etwas zu bieten, das die meisten Kenner in Erstaunen versetzt. Im Bereich der Bodenbeläge mit Materialeffekten ist Vinyl ein guter Kompromiss: Anspruchsvoll, wirtschaftlich, pflegeleicht und an Orten mit hohem Verkehrsaufkommen wie feuchten Räumen einsetzbar. Die originelle Umgestaltung des Innenraums ist jetzt für jedermann zugänglich.

Bildnachweis: As de Carreau

Video: Beton versiegeln - 2k Epoxidharz Bodenbeschichtung