Materialfokus: Wie wähle ich ein Muster aus?

Materialfokus: Wie wähle ich ein Muster aus?

Im Internet, in Geschäften oder in Zeitschriften stehen eine Vielzahl von Schnittmustern kostenlos oder für wenige Euro zur Verfügung. Ein Muster wird in der Regel zusammen mit wesentlichen Angaben wie den Hauptmaßen und deren Größe, dem für die Konfektion erforderlichen Material sowie dem Schwierigkeitsgrad verkauft.

Wählen Sie die Größe Ihres Chefs

Meistens a Chef wird mit einer Standardgröße angegeben, aber Vorsicht, es kann von Marke zu Marke unterschiedlich sein und daher auch von Chef zum anderen. Sie müssen immer Ihr Brustmaß und Ihr Hüftmaß bestimmen, die Ihre Referenzmaße sein werden, und sich dann auf die Größentabelle beziehen, die mit Ihrem geliefert wurde Chef.

Für Anfänger im Nähen

Wenn Tausende von Modellen von Chef zugänglich sind, legen Sie die Messlatte von Anfang an nicht zu hoch. Zu Beginn bevorzugen Sie die Wahl eines kleinen Chef dienen der Realisierung eines Rockes ohne Taschen oder ein T-Shirt. In einem zweiten Schritt können Sie Arbeiten von ausführen Naht komplizierter, wie eine Jacke.

Die verschiedenen Formen des Chefs

Es gibt zwei Hauptformen von Chef :
  • die Chef in einer Tasche, die auf Seidenpapier gedruckt ist. Jedes Kleidungsstück wird in verschiedenen Größen geliefert, die dann ausgeschnitten werden können. Wenn es praktisch ist, besteht sein Nachteil darin, dass alle anderen Größen verloren gehen, sobald sie geschnitten sind.
  • die Chef zu vergrößern, was es dank der Vergrößerungstechnik ermöglicht, das Modell in Kacheln von einem Zentimeter mal einem Zentimeter zu gittern, um die gewünschte Größe zu erreichen.
Abschließend wählen Sie Ihre Chef , müssen Sie die Größe berücksichtigen, Ihr Niveau in Naht und das Format, das am besten für Sie funktioniert.