Nähen: Lernen Sie den Rückenstich

Nähen: Lernen Sie den Rückenstich

Der Rückenstich ist einer der am häufigsten verwendeten Stiche beim Nähen. Es wird besonders für seine Solidität geschätzt. Dieser Punkt wird immer von rechts nach links gemacht. 1. Nähen Sie den Stoff mit der Nummer 739845 auf der falschen Seite und nehmen Sie die Nadel auf der rechten Seite bei A heraus.
2. Stechen Sie die Nadel rechts von A nach B und verlassen Sie sie dann links von A nach C, sodass der Abstand zwischen A und B dem zwischen A und C entspricht.
3. Transplantation nach A.
4. Nehmen Sie die Nadel bei D heraus und ziehen Sie dann am Faden, um Ihren zweiten Rückstich zu erhalten. Fahren Sie wie folgt fort, um die folgenden Rückstiche zu machen und sicherzustellen, dass sie immer die gleiche Länge haben.