Ein Dekor, das von der "Grey's Anatomy" -Serie inspiriert wurde

Ein Dekor, das von der "Grey's Anatomy" -Serie inspiriert wurde

Grey's Anatomy ist die Geschichte eines medizinischen Teams in einem Krankenhaus in Seattle. Wenn wir die Charaktere häufiger an ihrem Arbeitsplatz sehen, bringt sie die letzte Staffel in ihrem Privatleben mehr auf die Bühne. Seien Sie also versichert, wir werden Ihnen heute nicht dabei helfen, die Einrichtung eines Krankenhauses zu Hause nachzubilden, sondern die eines Interieurs, das uns aufgefallen ist. Das des Hauses mitten im Wald des Starpaares der Gray-Shepherd-Serie.

Große Räume

Dieses riesige Holzhaus wurde von den Händen des berühmten Doktors Mamour erbaut und lässt uns neidisch aussehen. Sobald Sie die Tür passieren, werden Sie in einem sehr großen Hauptraum begrüßt, der das Wohnzimmer, das Esszimmer und eine sehr freundliche amerikanische Küche umfasst. Dunkle Möbel, verchromte Metallbeleuchtung und raffinierte Accessoires schaffen eine gemütliche Atmosphäre, die sich zu Hause leicht reproduzieren lässt.

Was für Accessoires im Wohnzimmer?

Das Herzstück dieses beachtlichen Wohnzimmers ist ein großes Ecksofa aus Stoff in Grautönen. Dazu setzen Sie wie in der Serie auf zwei Sessel auf Füße mit skandinavisch grau melierter Inspiration. Legen Sie einige bunte und grafische Kissen und andere in festen, aber auffälligen Farben wie Orange ab. In der Mitte dieses Sitzbereichs steht ein großer runder schwarzer Couchtisch aus sehr schickem Holz. Um alles zu beleuchten, müssen Sie eine elegante Metallkugellampe einschalten. Sie haben jetzt die Schlüssel, um dieses attraktive und warme Interieur zu Hause nachzubilden.