Was ist die zweite Arbeit?

Was ist die zweite Arbeit?

Frage:

>

Antwort: Alle Oberflächen nach den Bauarbeiten.

Alle Arbeiten, die nicht zum Rohbau gehören und die das Wohnen in der Unterkunft ermöglichen, sind Teil der zweiten Arbeit. Dies sind die Oberflächen, die das Haus ausstatten und einrichten. Es geht vor allem um den Schutz und die Wärme- und Schalldämmung der Konstruktion. Die zweite Arbeit umfasst auch die Installation von Stromkreisen, Rohrleitungen, die Montage von Innentrennwänden und nicht tragenden Konstruktionen sowie die Innenschreinerei wie Türen, Fenster oder Treppen. Die Installation von Heizung und Klimaanlage ist ebenfalls Teil der Abschlussarbeiten. Wie Sie sehen, handelt es sich um abwechslungsreiche Arbeiten, und Sie müssen zweifellos mehrere Fachleute hinzuziehen. Diese Arbeiten sind kürzer als die der baulichen Arbeiten, sind jedoch für den Bau hochwertiger Wohnungen von wesentlicher Bedeutung. Renovierungs- und Wartungsarbeiten werden ebenfalls abgeschlossen.video id = "0" / Unsere praktischen DIY-Videos

Video: Arbeit V Log die Zweite