Fehler, die beim Mischen vermieden werden sollten

Fehler, die beim Mischen vermieden werden sollten

Der Frühling kommt und Sie möchten die Dekoration Ihres Interieurs verändern? Möchten Sie Ihren Stil ändern oder sogar mehrere mischen? Überlegen Sie genau, bevor Sie den Sprung wagen, denn wenn es um das Mischen von Styles geht, ist schnell ein Mangel an Geschmack aufgetreten. Gönnen Sie sich etwas, wagen Sie es, Stile zu mischen, aber in Maßen und Feinheit. Um ein stilvolles industrielles Interieur und Industriemöbel zu erhalten, müssen einige Regeln beachtet werden.

Fehler 1: Mischen von Farben

Die schönen Tage sind da und inspirieren Sie zu einer Vielzahl von Farben. Bei der Dekoration wird jedoch nachdrücklich empfohlen, nicht mehr als drei Farben zu mischen, auch wenn die Farbe das Gütesiegel in ein trübes Interieur bringt, da sonst die Gefahr besteht, dass ein clownischer Stil entsteht. Ebenso ist Ton in Ton zu vermeiden. In der Tat, wenn die gewählten Farben die gleichen Farbtöne haben, kann das Ergebnis herzzerreißend sein, da es an Kontrast und somit an Glanz mangelt.

Fehler 2: Muster mischen

Die Gründe haben einen gewissen Vorteil: Sie bringen einen Kontrast zu einer Dekoration, der es an Charakter mangeln kann. Das Mischen mehrerer Muster belastet jedoch einen Innenraum. Um diesen Fehler zu vermeiden, wird dringend empfohlen, beispielsweise zwei Muster auszuwählen und diese sparsam im Raum zu verteilen. Für ein Schlafzimmer können Sie Kissen im romantischen Stil mit Tapeten im Barockstil kombinieren. Oder wenn Sie es gewagt haben, kombinieren Sie gestreifte Vorhänge mit einer Tagesdecke mit Tupfen. Kühnheit kann auch ein Gewinner sein!

Fehler 3: Mischen von Materialien

Sie zögern zwischen verschiedenen Materialien: Holz, Metall, Glas, Fliesen usw. Mischen Sie die Materialien, warum nicht, aber bauen Sie nicht mehr als zwei zusammen, wenn die Gefahr besteht, dass Ihr Interieur nicht harmonisch wirkt. Bestimmte Materialkombinationen wirken Wunder. Dies ist beispielsweise bei Holz und Fliesen der Fall. Diese Mischung bringt Wärme und Originalität in einen Raum. Oder es ist möglich, Holz mit Metall zu heiraten. Während Metall mit seiner industriellen Seite eine eher kalte Atmosphäre schafft, verleiht Holz derweil eine warme Note.

Fehler 4: Themen mischen

Sie lieben es zu reisen und lieben besonders den wilden Stil des Amazonas-Dschungels und den raffinierten Stil des japanischen Zen. Erkenne, dass diese beiden Stile ziemlich widersprüchlich sind. Sie zu mischen wäre daher ein wirklich schlechter Geschmack. Wählen Sie für ein harmonisches Interieur, Ihr Wohnzimmer in einem Zen-Stil und Ihr Badezimmer in einem wilderen Stil zu dekorieren. So behalten Sie nicht nur die Themen, die Sie mögen, sondern Ihr Interieur wird auch aufgewertet. Vermeiden Sie im gleichen Sinne den "total look". Letzteres würde zur Atmosphäre des Raumes beitragen. Entscheiden Sie sich für neutrale Farben und Dekorationsgegenstände im gewählten Thema und platzieren Sie sie im Raum, um eine harmonische Atmosphäre zu schaffen.

Video: 7 Fehler beim Abmischen von deinem Song. Abmischen Tutorial Deutsch. Recording-Blog #52