Mache einen Durcheinander-Spiegel

Mache einen Durcheinander-Spiegel

Diese Woche zeigt Ihnen das D & CO-Team, wie man einen Durcheinander-Spiegel herstellt. Demonstration in Bildern. Für diesen Workshop benötigen Sie: - eine mittlere Tafel, - einen Spiegel, - Neoprenleim, - Farbe, - einen elastischen Faden, - einen Wandhefter, - Haken.

Schritt 1

Malen Sie das Medium Board in der Farbe Ihrer Wahl.

Stufe 2

Tragen Sie Neoprenkleber auf die Rückseite des Spiegels und die mittlere Platte auf.

Stufe 3

Legen Sie den Spiegel in die Mitte der mittleren Platte.

Schritt 4

Wickeln Sie den elastischen Faden um das Medium Board und heften Sie ihn auf der Rückseite fest.

Schritt 5

Wiederholen Sie dies für jede Seite des Medium Boards.

Schritt 6

Legen Sie die Fotos unter die Gummibänder.

Schritt 7

Befestigen Sie den Rahmen mit Haken an der Wand.

Ergebnis

Ihr Pell-Mell-Spiegel hat Sie 26 Euro gekostet.


Video: Mysteriöser Unfall: Die tanzenden Autos von Xingtai