Was ist ein provenzalischer Brunnen?

Was ist ein provenzalischer Brunnen?

Frage:

<>

Antwort: genau wie der Kanadier, nur der Name ändert sich. Es wird in heißen Regionen eingesetzt, in denen das System nur eine Klimatisierungsfunktion ausführt.

Es gibt wirklich keinen Unterschied zwischen dem Betrieb eines kanadischen Brunnens und dem eines provenzalischen Brunnens. Es geht immer darum, die Luft in außen verlegte Rohre zu leiten, um sie mit der Bodentemperatur zu erwärmen oder zu kühlen. Die Luft wird dann in das Haus geblasen, um zu heizen oder zu kühlen. Der provenzalische Brunnen ist letztendlich nur ein normaler kanadischer Brunnen, dient aber nur dazu, das Haus zu kühlen und nicht zu heizen. Die Bezeichnung bezieht sich natürlich auf die Provence, eine Region in Südfrankreich, die für ihren Sonnenschein bekannt ist. Ein amüsantes Detail, der "kanadische Brunnen" hat in Quebec einen weiteren Namen. Es ist in der Tat als "Französisch gut" bekannt. Schicken Sie uns auch Ihre Frage brico