Wie vermeide ich Salpeterspuren?

Wie vermeide ich Salpeterspuren?

Frage:

>

Antwort: Lösen Sie das Belüftungsproblem und blockieren Sie das Aufsteigen der Kapillare mithilfe eines Fachmanns.

Die Spuren des Salpeters werden durch Kapillareffekte verursacht, dh durch die Feuchtigkeit, die aus dem Boden aufsteigt. Sie erscheinen als weiße Ablagerungen, meist am unteren Rand der Innenwände. In der Regel sind Salpeterspuren ein Zeichen für eine schlechte Belüftung Ihres Hauses. Um das Auftreten von Salpeterspuren zu vermeiden, muss die Ursache behandelt werden. Zum einen durch die Lösung des Lüftungsproblems durch den Einbau eines CMV oder eines kanadischen Brunnens. Zum anderen steigt durch die Blockierung der Kapillare eine Feuchtigkeitsbehandlung auf. Mehrere Möglichkeiten: Trocknen der Wände, Einspritzen von Harz in die Wände, Entwässern des Landes und des Hauses usw. Sie müssen einen Fachmann einstellen, um diese Arbeit zu erledigen. Schicken Sie uns auch Ihre Brico-Frage