Wie verstopft man ein Rohr mit einem Hochdruckreiniger?

Wie verstopft man ein Rohr mit einem Hochdruckreiniger?

Frage:

<>

Antwort: statten Sie Ihren Hochdruckreiniger mit einem Frettchen und einer Düse aus

Spülbecken entfernen bestimmten Schmutz wie Haare oder Seife nicht gut. Einmal angesammelt, bilden sie einen Stopfen, der das Fließen von Wasser verhindert. Der Hochdruckreiniger eliminiert diese Stopfen und vermeidet das kostspielige Eingreifen eines Klempners. Dieses sehr effektive Werkzeug spritzt Wasser unter Druck, das leicht verstopfte Rohre erreichen kann. Der Hochdruckreiniger ist mit einem flexiblen Frettchen und einer Ablaufdüse ausgestattet und dient lediglich zum Entstopfen der Rohre. Dank dieser beiden Tools wird das Fortschreiten in den Pipelines schnell durchgeführt und die Cluster werden schnell im Sturm erobert. Wenn Sie versucht haben, das Waschbecken mit Chemikalien zu reinigen, achten Sie beim Reinigen auf die Gefahr eines Hautkontakts. Der Preis für den Hochdruckreiniger ist sehr unterschiedlich, die Düse und das Frettchen können separat erworben werden.