Laurie Lumière beleuchtet die dekorative Kugel

Laurie Lumière beleuchtet die dekorative Kugel

Die Beleuchtung hat in den letzten Jahren eine wichtige Dimension im Wohnbereich erlangt. Es spielt jetzt eine wichtige Rolle bei der Verbesserung der Innenausstattung und des Wohlbefindens zu Hause, insbesondere im Winter, wenn der Mangel an natürlichem Licht am stärksten zu spüren ist. In diesem Sinne entwickelt sich die Marke Laurie Lumière: Als Ratgeber und Berater bietet die französische Marke jedem Kunden eine maßgeschneiderte Lösung für eine angemessene und harmonische Beleuchtung. Mit Leuchten aller Stilrichtungen und mehr als 2.000 Referenzen bietet Laurie Lumières eine neue Art, sich die Beleuchtung als Ganzes vorzustellen: Licht / Dekoration.

"Aufklärung"

Laurie Lumière wurde 1982 gegründet und eröffnete im selben Jahr sein erstes Geschäft in Südfrankreich. Es entwickelte sich in den folgenden Jahrzehnten durch die Einweihung zahlreicher Verkaufsstellen im gesamten Gebiet: Die französische Marke hat jetzt 57! Sehr schnell positionierte sich Laurie Lumière als echte Lichtberaterin und bot personalisierte Lösungen an, um ihr Interieur mit verschiedenen Lichtquellen zu formen und aufzuwerten. Durch das Angebot von Dienstleistungen wie der kostenlosen Ausleihe von Licht für 48 Stunden, der Garantie von Glühbirnen für 2 bis 5 Jahre oder sogar der Dekorationswerkstätten wird die französische Marke zu einem Verbündeten der Wahl für unentschlossene Kunden. Um die Auswahl des richtigen Lichts noch einfacher zu machen, hat sich Laurie Lumière dazu entschlossen, seine Modelle in 6 verschiedenen Sortimenten zu vertreiben, die mit einem zeitgemäßen dekorativen Stil verbunden sind: City-Loft, Öko-Design, No Limits, Familienhaus , Rive Droite / Rive Gauche und Little Laurie. Unabhängig von ihren Vorlieben - ethnische, charmante oder zeitgenössische Einrichtung - bietet die Marke eine vielseitige Auswahl an originellen Wandlampen, Lampen und Stehlampen. Der Garten und die "technische" Beleuchtung (Badezimmer, Bibliothek usw.) werden jedoch nicht vergessen, da es mehrere spezielle Kollektionen gibt, von den klassischsten bis zu den am meisten gestalteten.

Personalisiertes Coaching

Laurie Lumière startete vor einigen Monaten einen Dekorationsblog (www.lebloglaurielumiere.com), um seinen Ansatz als Lichtberaterin zu vervollständigen. Zum ersten Mal in der Welt der Beleuchtung stellt eine Marke ihr Know-how in den Dienst von Dekorationsenthusiasten, indem sie die Innenarchitektur unterstützt. Ein Dekorationstrainer reagiert auf Internetnutzer und gibt fundierte Ratschläge zur Optimierung der Innen- und Außenbeleuchtung. Der Blog bietet auch Style-Boards, die Farben, Möbel und Beleuchtung mischen: Aktuelle Trends werden entziffert, sodass Sie den roten Faden Ihres Dekorstils auswählen können. Laurie Lumière zeichnet die Geschichte der Dekorationsikonen nach. Jeden Monat hebt die Marke ein mythisches Möbel- oder Beleuchtungsstück hervor und zeigt auf, wie man es am besten zu Hause hervorhebt. Auf deinen Tastaturen!