Ein Schwarzweiss-Weihnachtsbaum

Ein Schwarzweiss-Weihnachtsbaum

Der Weihnachtsbaum ist ab Anfang Dezember in allen Innenräumen vorhanden und für manche sogar schon vorher! Es ist nicht immer einfach, die Dekoration des Baumes jedes Jahr zu erneuern! Aus diesem Grund werden wir dieses Jahr unsere Girlanden und unsere roten und grünen Kugeln in den Kisten lassen, um einen Weihnachtsbaum mit mehr Design zu schaffen: in Schwarz und Weiß. Das zeitlose Schwarz-Weiß macht Ihren schicken Baum zu einer echten Haute-Couture-Show!

Warum einen schwarzen oder weißen künstlichen Weihnachtsbaum kaufen?

Zunächst machen Sie eine schöne Geste in Richtung Natur! Ein weiterer Baum wird durch Wetten auf einen künstlichen Baum gerettet. Zweitens wird Ihr Baum für Ihre nächsten Weihnachten wiederverwendbar sein und es ist bekannt, dass Schwarz oder Weiß mit allen Farben kombiniert wird! Drittens müssen Sie nicht länger Ihre Zeit damit verbringen, Nadeln aufzuheben!

Wie schmücke ich meinen Baum?

Um Ihren Baum noch eleganter zu machen, empfehlen wir Ihnen, ihn nur mit weißen Verzierungen zu versehen, wenn Ihr Baum schwarz ist, und mit schwarzen Verzierungen, wenn Ihr Baum weiß ist. Materialtechnisch muss man wie bei einer Haute Couture-Modenschau mehrere kombinieren: Samt, Glitzer oder Glaskugeln ... Denn man darf nicht vergessen, dass sein Baum auf eine Party aus ist mit dir! Für die Girlanden fügen Sie beispielsweise leuchtende in Form eines Stalaktiten hinzu, damit sich Ihr Baum wie unter Scheinwerfern anfühlt. Sie werden auch Federgirlanden anbringen, um Ihrem Baum eine zarte und weiche Seite mit den "Farben" von Yin und Yang zu verleihen. Alles was Sie tun müssen, ist die Geschenke unter Ihrem Weihnachtsbaum hinzuzufügen!