Im Haus nisten Vögel

Im Haus nisten Vögel

Der Winter ist vorbei und die Vögel singen in unserem Dekor. Kleine Blaumeisen, Möwen am Meer oder sogar eine Eule in der Nacht, es ist ein echter Vogelschwarm, der unser Inneres erobert. An der Wand als Tapete oder in der Bettwäsche im Schlafzimmer sind sie überall! Wenn Sie noch keinen zu Hause haben, ist es Zeit, loszulegen ... holen Sie sich einige Ideen in unseren dekorativen Einkäufen.

Auf der Bettwäsche

Lass den Frühling in dein Zimmer kommen und lade kleine Vögel ein, auf deinem Bett zu nisten. In der Vogel-Version der farbenfrohen Inseln oder in der eher nüchternen Schwarz-Weiß-Version liegt es in der Hand Ihres Experten zu urteilen. Wir lieben es in beiden Fällen! Und da der "Eulentrend" immer noch aktuell ist, zögern wir nicht, einen mit diesen lustigen Vögeln bedeckten Bettbezug zu verwenden.

Auf der Tapete

Die mit kleinen Vögeln bedeckte Tapete ist ideal für ein Kinderzimmer und verleiht ihrem Wohnraum eine verspielte Seite. Um ihnen noch mehr Spaß zu machen, können Sie sie in einer "Färbung" -Version auswählen, damit sie ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Beachten Sie, dass auch Erwachsene das Recht haben, ihre Tapeten mit Vogelmotiven zu versehen. Schattenhaft auf einem weißen Hintergrund, schafft es das Dekor in einem Eingang oder sogar über dem Sofa!

In der küche

Da uns Ferm Living hübsche Geschirrtücher mit Vogelmotiven anbietet, ist es ausgeschlossen, diese zu berauben! In einer farbenfrohen Version können Sie sich auch dem gelben Stoff von Jacquard Français zuwenden. Beides bringt Ihre Kücheneinrichtung zum Singen!