Stricken: Kabel stricken lernen

Stricken: Kabel stricken lernen

Twists sind eine einfache Masche. Zum Stricken von Zwirnen benötigen Sie drei Nadeln, einschließlich einer Hilfsnadel. 1. Wenn Sie an der Stelle angelangt sind, an der Sie drehen möchten, schieben Sie die ersten beiden Maschen der linken Nadel über die Hilfsnadel. Führen Sie dann die Hilfsnadel über die Rückseite des Artikels.
2. Machen Sie weiter, indem Sie die nächsten beiden Maschen mit der linken Nadel stricken. Diese beiden Stiche müssen dann über die rechte Nadel geführt werden.
3. Machen Sie weiter, indem Sie die beiden Maschen der Hilfsnadel auf der rechten Seite stricken.
4. Dadurch erhalten Sie eine 4-Stich-Drehung auf der rechten Seite.