Welche Farben sollte ich mit Neon Pink kombinieren?

Welche Farben sollte ich mit Neon Pink kombinieren?

Für einen mädchenhaften Geist ist Neonrosa unübertroffen. Zwischen der süßen Ausstrahlung von Zuckerwatte und der Retro-Note, die das Dekor ausstrahlt, bleibt das Neonrosa nicht unbemerkt. Hervorragend in Verbindung mit tiefem Blau oder Schwarz, kann es durch das Vorhandensein eines milderen Tons wie Taupebraun gedämpft werden. Es ist auch köstlich in romantischen und ultra femininen Tönen von wohltemperierten rosa Untertönen.
Bildnachweis: Designers Guild

Neonrosa und tiefblau

Lassen Sie es keinen Fehler sein, Männer sind nicht unempfindlich gegen Neonrosa, da es nur in gekonnt gemessenen Berührungen erscheint. Es kommt also nicht in Frage, in den totalen Erdbeer-Kaugummi-Look zu fallen, wenn Sie nicht wollen, dass Prinz Prinz davonrollt. In Verbindung mit einem tiefen Blau spielt das Neonrosa die weiblich-männliche Karte ohne falsche Note. In einem gemischten Badezimmer, der Master Suite oder sogar dem gemütlichen Wohnzimmer bringt es die richtige Menge an guter Laune und Modernität und kann sich sogar als ohnmächtig elegant herausstellen…
Bildnachweis: La Redoute

Neonrosa und Schwarz

Auf Wiedersehen Monotonie ... Hallo Erleichterung und Extravaganz dank der subtilen Verbindung von Neonrosa und Schwarz, die das für die Helligkeit wesentliche Weiß mischt. Mit einer solchen Harmonie bekommt das Dekor eine andere Dimension. Diese Kombination von Tönen ist weder zu mädchenhaft noch zu konventionell und passt sowohl zu einem Retro- als auch zu einem zeitgenössischen Universum. Um den Designgeist zu unterstreichen, können wir Ihnen einige Objekte und Möbel aus den prächtigen Matière Grise-Kollektionen anbieten, die farbigem Metall einen besonderen Stellenwert einräumen. Künstleratelier, Loft, Wohnung im Industriestil sind alles Universen, in denen sich positiv-negativ mit Neon-Pink-Akzenten gut präsentieren lässt. Die Harmonie in Neonrosa und Grau ist gleichermaßen edel und zeitlos und eignet sich für jeden Raum im Haus, auch für das Kinderzimmer.
Bildnachweis: Dulux Valentine

Erhabene Hochzeit in Rosa und Taupe

Farben sind unübertroffen und beeinflussen unsere Stimmung. Durch die Verbindung von Neonrosa mit Taupebraun oder glänzendem Braun entsteht ein Dekor, das sowohl Energie spendet als auch das Wohlbefinden fördert: Eine Atmosphäre, die keinen Raum für Apathie lässt, ohne jedoch gesättigt zu werden. Diese Harmonie der Farben ist ideal für eine Veranda oder das Zimmer der Eltern, Orte, die zum Ausruhen einladen. Es ist auch für das Wohnzimmer geeignet, das an einer Ecke mit bezaubernder Natur weit offen ist. Rustikale Möbel aus rohem Holz finden dort natürlich ihren Platz.
Bildnachweis: La Redoute

Ein Hauch von Rosen für die Romantik

Wir möchten vielleicht das Leben in Pink sehen, ohne uns in einer Süßigkeitenkiste zu entwickeln. Es ist daher besser, sich für Rosentöne mit Noten von Veilchen und Parma zu entscheiden, um eine Inneneinrichtung zu erhalten, die auf Wunsch raffiniert, weiblich und romantisch ist. Vom Schlafzimmer des Mädchens bis zum modernen Wohnzimmer wird diese Variation von Puderrosa bis Neonrosa wahrscheinlich verführen. Wir bestätigen den Bohème-Geist mit einem Hauch von zartem Grün, um Frühlingswiesen hervorzuheben, in denen wir den Rhythmus mit einigen dunkelroten Akzenten betonen, die Accessoires, Dekorationsgegenstände und Bettwäsche hervorbringen.
Bildnachweis: Designers Guild

Video: Haare PINK LILA BLAU OMBRE färben mit Directions