Frühlings-Patchwork-Tagesdecken

Frühlings-Patchwork-Tagesdecken

Patchwork, dieser uralte Stoff, der auf der ganzen Welt bekannt ist, hat in unserem modernen Interieur nicht das letzte Wort verloren. Wenn wir es uns über dem Bett vorstellen, uns im Winter warm zu halten, wissen Sie, dass es sich an alle Jahreszeiten anpasst und dass es daher Frühlingsmodelle gibt, die perfekt zu dieser Zeit installiert werden können. Wünschen Sie sich einen traditionellen, aber nicht weniger dekorativen Look? Das Patchwork ist für Sie gemacht!

Patchwork für die Aufzeichnung

Der zurückgeforderte Stil liegt mehr denn je im Trend und das ist gut so, denn Patchwork ist ein Prinzip. Durch das Zusammenfügen mehrerer Stücke von wiederverwerteten Stoffen in verschiedenen Farben und Formen entsteht ein neues, sehr dekoratives Textil. Wenn wir besonders die Oma-Version mit echten Stücken von hier und da mögen, sind wir nicht gleichgültig gegen zeitgenössische Modelle, deren Stoffe mit Sorgfalt ausgewählt wurden, um perfekt zu passen. Und über dem Bett hat uns das Patchwork überzeugt!

Wie man es im Schlafzimmer benutzt

Ob im Schlafzimmer von Erwachsenen oder von Kindern, Patchwork findet problemlos seinen Platz. Es wird natürlich über dem Bett angebracht, so dass es für jedermann sichtbar ist und sich um die Dekoration kümmert. Achten Sie jedoch darauf, bei der Auswahl eines saisonalen Modells die falsche Note zu vermeiden. Für den Frühling entscheiden wir uns für hübsche Blumenmodelle mit frischen Farben. Grün, Pink und Beige oder Blau, Taupe und Leinen, kurz gesagt, Pastelltöne sind willkommen! Sie können Modelle mit Stücken des Freiheitsgewebes wählen…