Urlaubserinnerungen mit stilvollen Dekorsammlungen

Urlaubserinnerungen mit stilvollen Dekorsammlungen

Tassen, Magnete, Geschirr, Modeaccessoires oder Schneebälle: Es ist üblich, ein beliebtes Objekt mit der Aufschrift der Stadt, einer Landschaft, einer Figur, einem Denkmal, einem Motiv oder einem von Ihrem Urlaubsziel zurückzubringen eine eigene künstlerische Darstellung. Stücke von anderswo, deren kitschiger, verrückter, lustiger oder ethnischer Charakter es oft schwierig findet, einen Platz in unserem Interieur zu finden ... Es sei denn, Sie befolgen diese wenigen Empfehlungen genau, um sie endgültig aus unseren Koffern zu holen und zu fertigen ihnen erstaunliche dekorative Sammlungen!

Eine Sammlung von Tassen

Wir wollen sie, weil sie beim Tee oder Kaffee nützlich sind und uns in genau diesen Momenten an den Geschmack vergangener Ausflüge erinnern. Ja, Tassen sind in Urlaubserinnerungen sehr beliebt, daher können sie auch von einem dekorativen Auftritt in der Küche profitieren! Die idee Nehmen Sie sie aus den hohen Schränken, um sie direkt im Dekor zu inszenieren. Natürlich wählen wir die schönsten. Und selbst wenn manche lustig, kitschig oder schrullig sind, zögern wir nicht, sie zu zeigen. Ein bisschen Humor tut ja in der Küche nicht weh! In Bezug auf die Dekoration haben wir Glaubensstäbe angebracht, die mit einem Abstand von 15 Zentimetern an der Wand aufliegen. Mit Hilfe von Haken streuen wir unsere riesige Sammlung in der Herstellung, die am Griff aufgehängt ist. Eine weitere Option: Zeigen Sie diesmal alles auf einer ähnlichen Serie von Wandregalen an!

Eine Sammlung von Magneten

Der Vorteil von Magneten liegt darin, dass sie zwischen 2 und 5 € kosten, eine Reichweite, die sich auch für ihre Durchschnittsgröße in Zentimetern auszahlt. Praktisch, um ein Souvenir von Ihrem Urlaubsort mitzubringen, ohne die Bank zu sprengen und nur ein Minimum an Platz im Koffer zu beanspruchen! Das einzige Problem ist, dass sie dort in der Regel am Kühlschrank eine Unterkunft finden. Leider verwandelten wir diese magnetischen Reisezeugen schnell in ein überladenes und unansehnliches vertikales Dekor, indem wir den Gesamtlook spielten. Zumal der Übergang zu hohen Besucherzahlen in diesem Bereich der Küche leicht zum Sturz einiger von ihnen führt ... Die gute Idee zu bevorzugen? Bemalen Sie einen Bereich der Wand (warum nicht die Rückwand) mit Magnetfarbe oder setzen Sie eine Reihe von Rahmen an der Wand frei, die ebenfalls magnetisch sind und zu 100% dazu bestimmt sind, diese Teile von hier und anderswo abzustützen. So ziehen sie unsere Aufmerksamkeit stärker auf sich und bilden eine eigenständige Weltenbummlersammlung. Wir denken auch daran, zwischen zwei Magneten ein Foto oder eine Postkarte zu schieben, auch von weit her ...

Eine Sammlung von Schmuck

Sie kommen aus einem Basar, einem Souk, einem Handwerksladen oder einem Markt. Sie kauften sie in Ihrem "Urlaub" Momentum, aber diese phantasievollen oder hyper-ethnischen Juwelen, Sie sind nicht sicher, sie wieder zu tragen. Macht nichts, verwandelt sie in Museumsschmuck! Lass es mich erklären. Befestigen Sie in einem klassischen Rahmen einen, zwei oder drei Nägel und hängen Sie dann Ihre Fundstücke auf, bevor Sie sie unter Glas legen. Kunstgalerie-Effekt garantiert! Diese vielfältigen Ideen für Ihre im Ausland gekauften Kollektionen von Tellern, Hüten, Stoffen, Teppichen und anderen Accessoires müssen abgelehnt werden! Unsere praktischen kreativen Freizeitvideos

Video: Bilderrahmen