Tutorial: ein Marine-Seil-Armband

Tutorial: ein Marine-Seil-Armband

Myzotte ist Illustratorin, Grafikdesignerin und Mutter von drei (bald vier) Kindern. Auf ihrem Blog teilt sie DIY Smart, Momente des Lebens und Inspirationen. Heute finden wir es als Super-Tutorial, ein perfektes Geschenkarmband für den Muttertag.

Das Material

Sie benötigen: - Nachrichten: 739827 Wolle, Netzgewebe (durchbrochene Wolle) oder ansonsten einen dicken Baumwollfaden (Jutestil) - verrücktes Plastik - Schere - Buntstifte oder Alkoholmarker - eine Kerze - goldener Draht - eine große Holzperle

Die Bühnen

1. Drucken Sie die Vorlage für die Marineformen aus und zeichnen Sie sie auf verrücktes Plastik. 2. Färben Sie die Kunststoffteile. Planen Sie auch die Löcher (mit einer Schere oder einem Locher aushöhlen). 3. Garen (normalerweise ca. 3 bis 6 Minuten, je nach Ofen auf 175 ° vorgeheizt). 4. Schneiden Sie einen Streifen Wollgitter ca. 25 cm. 5. Befestigen Sie die verrückten Plastikanhänger mit dem Draht. Sie müssen den Draht verdrehen, um sie fest im Nachrichtennetz zu befestigen: 739827 Wolle. 6. Am Ende die Perle einfädeln und blockieren. Dazu können Sie beide Enden mit einer Kerze wachsen - genau so, wie Sie ausgefranste Schnürsenkel restaurieren. (Achtung, diese Anweisung muss von einem Erwachsenen durchgeführt werden). 7. Befestigen Sie das Armband am Handgelenk und führen Sie die Perle durch ein Netz, um das Armband zu dehnen und geschlossen zu halten.

Am Ende

Es geht los! Ein wunderschönes selbstgemachtes Matrosenarmband!

Vielen Dank an Myzotte für ihre Kreation! Hat dir dieses Tutorial gefallen? Senden Sie uns Fotos Ihrer Armbänder auf unserer Facebook-Seite und finden Sie andere Ideen auf unserer Pinterest!

Video: Bastelecke: Fingerknüpfen - super schnell ein festes Bändchen knüpfen